Ragwear

Die Marke Ragwear bietet lässige vegan Streetwear im Skate-Look. Neben dem Design ist dem jungen deutschen Modelabel die Qualität äußerst wichtig. Ob Sweatshirt, T-Shirt oder Sweatjacken, alle Produkte sind hochwertig verarbeitet und somit robust und langlebig.
Erst der Mensch, der die Klamotten trägt, erweckt diese zum Leben - das ist die Philosophie von Ragwear.

Vegan Streetwear - vereint Lifestyle und Nachhaltigkeit

Inspiriert von der lokalen Skate-Szene in Wiesbaden, beginnt die Geschichte von Ragwear Ende der 90er Jahre. Zuerst machte sich Ragwear einen Namen als reine Skate-Marke. Doch bald eroberte das Label den internationalen Markt der urbanen Streetwear mit Hoodys und Sweatjacken. Der gänzliche Verzicht auf tierische Produkte im Jahr 2013 zeigt die große soziale Verantwortung von Ragwear. So kann ein Sweatshirt dieser Marke mit gutem Gewissen getragen werden!

Farben und Muster - dezent und doch ein Eyecatcher

Die locker geschnittenen, komfortablen Klamotten sind mal schlicht in schwarz oder grau, mal bunt und wild gemustert. Die natürlichen Farben, wie Lindgrün oder Himbeerrot, und Sweatjacken mit Streifen, Punkten oder Tiermotiven lassen, je nach Stimmung, Raum für individuelle Looks. Mit Jeans und Sneakers passt die vegan Streetwear perfekt zusammen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 38 von 38